Unser Waldtag (17.09.2020)

Unser Waldtag,

das Spielen in der Natur ermöglicht Kindern eine intensive Auseinandersetzung mit der Natur. Sie erhalten Gelegenheit, das ganze Jahr hindurch Pflanzen und Tiere in unterschiedlichen Entwicklungsstadien zu beobachten. Das Fehlen von Spielzeug weckt die Kreativität und regt die Phantasie der Kinder an. Naturmaterialien, wie Moos, Stöcke, Baumrinde oder Blätter bekommen einen besonderen Reiz, wenn Kinder ihnen im Spiel eine Bedeutung und Funktion zuordnen. Der Spiel- und Aufenthaltsraum Wald bietet vielfältige Möglichkeiten und Chancen. Daneben sind aber auch einige Gefahren und gesundheitliche Risiken zu berücksichtigen. Diese Gefahren und Risiken sind in den letzten Jahren leider durch die hohe Trockenheit in den Sommmermonaten ernorm gestiegen. Leider ist unser genutztes Waldstück den Borkenkäfern zum Opfer gefallen. Damit wir uns sicher draußen in der Natur aufhalten können, sind wir jetzt vermehrt mit den Kindern in Feld und Wiese unterwegs.

 

 

 

 

 

 

 

 



 

[alle Schnappschüsse anzeigen]