Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erstattung bzw. Erhebung von Kitagebühren

27.01.2021

Liebe Eltern,

die Frage ob und in welcher Höhe die Kitagebühren fällig sind, beschäftigt uns alle in der momentanen Situation.

Gestern hat mich unser Bürgermeister Herr Vöpel über die Regelungen informiert . Hierzu hat er sich den Empfehlungen des hessischen Städte- und Gemeindebundes angeschlossen.

 

Ab Januar 2021 gilt für Eltern, die

  •  ihre Kinder privat betreuen und keine Betreuung durch die Kita in Anspruch nehmen, werden vom Beitrag befreit.
  • ihre Kinder in einem Umfang von bis zu 10 Tagen durch die Einrichtung betreuen lassen, zahlen die Hälfte der Gebühren.
  • die Betreuung mehr als 10 Tage in Anspruch nehmen, zahlen den vollständigen Beitrag.
  • ihre Kinder durch die Einrichtung betreuen lassen, wird zusätzlich zum Beitrag  die Pauschale von 12,00 € für das Frühstück berechnet.

 

Wer in welchem Umfang die Betreuung in Anspruch genommen hat, kann von mir erst am Monatsende an die Gemeinde weiter gegeben werden. Daher kann es mit der Rückerstattung oder Abbuchungen der Beiträge zu Verzögerungen kommen.

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung.